Home
Wer sind wir?
Unsere Pastoren
Terminkalender
Gruppen
So finden Sie uns
Gottesdienstraum
Erneuerbare Energien
Gemeindebriefe

Links
Impressum

Die Eine-Welt-Gruppe der Markuskirchengemeinde der Evangelisch-methodistischen Kirche in Köln

Eine-Welt-Stand beim Straßenfest der EmK in Köln.

leistet mit dem Verkauf ihrer Waren einen Beitrag zu einem gerechteren Welthandel und unterstützt konkret ein Projekte Südafrika.

Das Projekt ist die Selbsthilfe-Organisation „Ikageng Itireleng” (Tswana: „Tue es für dich selbst”) in Soweto/Südafrika. Die Initiative unterstützt Kinder und Jugendliche, die ihre Eltern durch Aids verloren haben, und nun in ihren Häusern und Hütten der Großstadt Soweto versuchen, ihr Leben selbst zu gestalten.

Die Waren unseres Verkaufsstandes beziehen wir von der GEPA, dem inzwischen größten Fair Handelshaus Europas. Die GEPA steht seit über 40 Jahren für einen sozial- und umweltverträglichen Handel. Der Faire Handel der GEPA verbessert die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Menschen im Süden im Sinne des UN-Programms Agenda 21 für wirtschaftliche, soziale und ökologische Nachhaltigkeit.